Spielstätten und Sportheim der SpVg Ahorn 1910 e.V.

Nationale Klimaschutzinitiative

 

Die 44 Jahre alte Flutlichtanlage der Spvg. Ahorn wurde durch eine moderne LED - Anlage ersetzt.

Die Sportanlage ist damit nicht nur wesentlich heller und vor allem gleichmäßiger ausgeleuchtet, sie ist im Gegensatz zur alten Anlage wesentlich sparsamer beim Stromverbrauch. Es werden im Jahr rund 8000 KW/h eingespart. Bei einer Lebensdauer von 18 Jahren bedeutet dies außerdem eine CO2 - Einsparung von 92 Tonnen. Aus diesem Grund wurde die Anlage auch im Rahmen der Nationalen Klimaschutz Initiative vom Bundesministerium für Umwelt , Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit bezuschusst (siehe unten).

 

   
 

 

   

 

 

  Mit der Nationalen Klimaschutzinitiative initiiert und fördert das Bundesumweltministerium seit 2008 zahlreiche Projekte, die einen Beitrag zur Senkung der Treibhausgasemissionen leisten. Ihre Programme und Projekte decken ein breites Spektrum an Klimaschutzaktivitäten ab: Von der Entwicklung langfristiger Strategien bis hin zu konkreten Hilfestellungen und investiven Fördermaßnahmen. Diese Vielfalt ist Garant für gute Ideen. Die Nationale Klimaschutzinitiative trägt zu einer Verankerung des Klimaschutzes vor Ort bei. Von Ihr profitieren Verbrauerinnen und Verbraucher ebenso wie Unternehmen, Kommunen oder Bildungseinrichtungen.